Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rein ins Tun. Energiewende möglich machen.

Juli 9 | 11:00 - 13:30

Rein ins Tun. Energiewende möglich machen. + Logo Future Eichstätt

Rein ins Tun. Energiewende möglich machen. „Wie können wir unseren Energieverbrauch nachhaltiger gestalten? Und warum fällt uns das so schwer? Packen wir es zusammen an!“

Am 9. Juli findet im KU.Impact-Büro (Am Anger 18) in Eichstätt eine spannende Veranstaltung statt. Mit der Psychologin Anna Peitz (KU) und Stefan Eisenmann (Unternehmensführung Stadtwerke Pfaffenhoffen) lädt das Netzwerk Mensch in Bewegung ein, um die die Frage zu klären, warum es uns schwerfällt, ins Handeln zu kommen. Sie zeigen auf, welche Handlungsmöglichkeiten es tatsächlich gibt.

Zusammen ist der Wandel möglich. Rein ins Tun. Energiewende möglich machen.

Der Workshop findet im Rahmen der Veranstaltung „Future Eichstätt“ statt.

Mensch in Bewegung ist ein gemeinsames Projekt der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU). KU und THI verfolgen das gemeinsame Ziel, den Wissensaustausch (Transfer) zwischen Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zu verstärken. Ebenfalls ein wichtiger Aspekt der Nachhaltigkeitsagenda Ingolstadt und unter anderem auch im Handlungsfeld Bildung enthalten.

Weitere Informationen HIER.

Details

Datum:
Juli 9
Zeit:
11:00 - 13:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://mensch-in-bewegung.info/event/fe-ws-rein-ins-tun/

Veranstalter

Mensch in Bewegung
E-Mail:
menschinbewegung@thi.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

KU.Impact-Büro
Am Anger 18
Eichstätt, Bayern 85072 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden