Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zuhörbank Ingolstadt

Juli 3 | 15:00 - 17:00

Zuhörbank Ingolstadt

Bedingungsloses „Zuhören“

Von 5. Juni bis 17. Juli werden in der Pilotphase sieben Termine stattfinden, um das Angebot kennen zu lernen und bekannt zu machen. Jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr wird sich ein Mitglied des Teams am Carrara-Platz vor der VHS in Ingolstadt einfinden und einen freien Platz für Interessierte anbieten. Eine Anmeldung im Vorfeld ist nicht notwendig.

Das Projekt Zuhören.draußen.Ingolstadt ersetzt keine Therapie, kein Coaching und keinen Arzttermin. Es geht darum, Menschen zuzuhören, ohne zu beraten oder zu werten. Das Team wird ein offenes Ohr für MitbürgerInnen und Menschen haben, die sich mitteilen wollen – sprich für andere Menschen da zu sein.

Das Projektteam ist aktuell vielfältig besetzt, mit jungen und älteren Mitgliedern – sowie Männern und Frauen. Es arbeitet konfessionsübergreifend und parteiunabhängig. Erkennbar werden die Mitglieder an dem Logo „oranges Herz mit „ich höre Dir zu““ sein.

Folgende Aspekte sind dem Projektteam wichtig: 
Der „Zuhörraum“ wird weitestgehend draußen platziert, bei schlechtem Wetter wird eine Alternative kommuniziert.  Ein Aspekt ist dabei die Enttabuisierung von Einsamkeit, Trauer und anderen herausfordernden Umständen in unserer Gesellschaft.
Ein zweiter Punkt ist die Niedrigschwelligkeit, damit Menschen Zugang zu einem offenen Austausch haben, ohne ein Gebäude betreten oder einen Termin buchen zu müssen.

Das Team freut sich auf Interessierte und Bürger/-innen aus Ingolstadt, die das Projekt aktiv oder passiv unterstützen. Jeder der aktiv mitmachen will, ist willkommen. Melden kann man sich sowohl bei der Stabstelle Nachhaltigkeit der Stadt Ingolstadt als auch direkt bei Alfred Zedelmaier (Telefon: 01728323324).

Zuhörbank - Ein Projekt im Rahmen der MitmacherINnen

Die MitmacherINnen sind ein Dialogprojekt der Stadt Ingolstadt zur Stärkung des bürgerlichen Engagements und zur Umsetzung von gemeinwohlorientierten Projekten, die der Zielerreichung der Ingolstädter Nachhaltigkeitsagenda dienen. Die Projekte der MitmacherINnen werden von der Stabsstelle Nachhaltigkeit der Stadt Ingolstadt finanziell und strukturell unterstützt.

Details

Datum:
Juli 3
Zeit:
15:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Zuhörbank Ingolstadt

Veranstaltungsort

VHS Ingolstadt
Hallstraße 5
Ingolstadt, Bayern 85049 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
+498413051854
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden